Wintergarten-Türen

Definition

Ein wesentlicher Faktor beim Wintergartenbau sind die Öffnungselemente und damit auch die Wintergarten-Türen. Je nach gewünschter Öffnungsfläche, Richtung und System kann hier zwischen 4 verschiedenen Elementsystemen ausgewählt werden.

Wintergarten-Türen: Vielfältige Öffnungselemente

Klassische Dreh-Kipp-Tür

Die Dreh-Kipp-Tür ist die klassische Variante unter den Öffnungselementen und ähnelt bezüglich des Systems einer normalen Standardtür. Die Wintergarten-Tür kann geöffnet und gekippt werden und ist im Vergleich zu anderen Wintergartentüren kostengünstig. Jedoch ist die Öffnungsfläche hier begrenzt und es wird ein gewisser Platz aufgrund des großen Öffnungswinkels benötigt.

Falttür / Faltwände / Faltanlage

Bei den Faltanlagen handelt es sich um meist mehrere zusammenhängende Wintergarten-Türen, die dazu dienen, eine ganze Seite des Wintergartens öffnen zu können. Der Wohnraum kann so im Sommer komplett zur Terrasse oder Garten hin erweitert werden. Auch im gewerblichen und gastronomischen Bereich sind diese Türen für den Wintergarten sehr beliebt, um Innen- und Außenbereich zu verbinden.

Weiterer Vorteil dieses Faltsystems ist die leichte Handhabung durch die Edelstahllaufschienen, durch die die Winergarten-Türen leichtgängig und geräuschlos hin- und hergeschoben werden können. Ebenfalls wird vergleichsweise wenig Platz verbraucht, obwohl große Flächen geöffnet werden können. Bei dem System werden mehrere schmalere Elemente an einem Ende der Öffnung praktisch zusammengeschoben oder, wie der Name schon sagt, „zusammengefaltet“. Nachteil ist, dass keine großen einzelnen Glasflächen damit realisiert werden können.

Diese Faltwände eignen sich gut für vollisolierte Wohnwintergärten, sind aber auch das gängige System bei unseren Sommergärten, um eine besonders große Öffnung zu ermöglichen.

Wintergarten-Türen: Falttür
Wintergarten-Türen: Faltwand

Hebe-Schiebetür / Schiebewände

Schiebetüren bestechen durch besonders flächengroße Glaselemente und gleichzeitig der Möglichkeit, so große Flächen bis zu 4 Metern öffnen zu können. Aufgrund des parallel verlaufenden Öffnungsmechanismus ist dieses Element sehr platzsparend und sorgt für eine gute Abdichtung. Wie bei Faltanlagen garantieren Laufschienen aus Edelstahl und einem speziellen Rollen-Gleit-System einen leichtgängigen Umgang. Obwohl die Schiebtüren bis zu 4 Metern lang sein können und aufgrund dessen auch ein hohes Gewicht aufweisen, können diese leicht geöffnet und geschlossen werden.

Bei unseren Wintergärten, die mit Keller minimal windows® gebaut werden, stehen die Vorteile von besonders großflächige Schiebetüren im Vordergrund. Bei einem Glashaus, das mit minimal windows®  gebaut wird, werden daher weniger tragende Pfosten benötigt und dafür mehr Glas eingesetzt.

Wintergarten-Türen: Schiebetür
Wintergarten-Türen: Schiebewand

Parallel-Schiebe-Kipp-Tür (PSK)

Die Parallel-Schiebe-Türen sind bezüglich des Systems den PSK-Fenstern nachempfunden. Der bemerkenswerte Vorteil von PSK-Türen ist ihre Funktionsvielfältigkeit. Sie lassen sich komplett öffnen sowie kippen, sind aber wie normale Schiebetüren ebenfalls sehr platzsparend. Wie alle Elemente weist auch diese Türvariante gute Abdichtung sowie Isolierung auf und ist leicht zu bedienen. Diese Wintergartentür wird beim Öffnen horizontal bewegt und parallel hinter das feste Element geschoben.

Im Vergleich zu Faltanlagen oder Hebe-Schiebetüren sind die PSK-Türen jedoch nur für kleinere Durchgänge von 150-200cm Breite geeignet.

Glas- & Materialempfehlung

In Sachen Glas und Material wird sich bei Fenstern und Türen an die Eigenschaften der gesamten Wintergartenkonstruktion angepasst. Generell gilt:

Empfehlenswert für Sicherheit und Einbruchsschutz ist das sogenannte Verbundsicherheitsglas. Außerdem bietet sich Dreifachverglasung für optimale Wärmedämmung und den besten Schallschutz an. Weitere Funktionsgläser wie selbstreinigende Activ-Verglasung oder Sonnenschutzglas sind ebenfalls erhältlich.

Bezüglich des Materials gilt es Vorteile und Preise abzuwägen und sich dann zwischen Kunststoff, Holz, Aluminium und der Kombination aus Holz-Aluminium zu entscheiden. Mehr dazu erfahren Sie durch einen Klick auf die jeweiligen Begriffe.

Katalog

Kostenloser
Katalog

Sichern Sie sich jetzt unseren
kostenlosen Katalog!

Jetzt Katalog sichern →