Wintergarten-Fachbetrieb

Wintergarten-Fachbetrieb: Planung

Aufgaben eines Wintergarten-Fachbetriebs

Die Planung und der Bau eines Wohnwintergartens ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Ein professioneller Fachbetrieb für Wintergärten:

  • berät Sie schon bei der Planung vor Ort und nimmt sich Zeit für Ihre Fragen,
  • erstellt Ihnen ein transparentes, kostenloses Angebot,
  • visualisiert Ihren Wintergarten, beispielsweise in Form einer farbigen 3D-Zeichnung,
  • fertigt die technischen Zeichnungen an und produziert dementsprechend,
  • ist zuständig für die Montage
  • und führt die Bauleitung für das Fachgewerk Wintergarten durch.

Die durchführende Firma sollten Sie sorgfältig auswählen, wenn Sie lange Freude an Ihrem neuen Wohnraum haben möchten.

Wintergarten-Fachbetrieb: Fertigung
Wintergarten-Fachbetrieb: Produktion

Kriterien für einen professionellen Wintergarten-Fachbetrieb

Auf dem Markt gibt es viele Hersteller für Wintergärten und auch günstige Anbieter sowie Bausätze. Einen hochwertigen Wohnwintergarten, der energetisch hält, was er verspricht, optisch ansprechend ist und keine Mängel aufweist, gibt es allerdings nicht umsonst, sondern er hat seinen Preis. Daher ist von Billiganbietern grundsätzlich abzuraten. Ein geeigneter Wintergarten-Fachbetrieb sollte über einige Jahre Erfahrung im Bau von Wintergärten verfügen und Ihnen Referenzen zeigen können. Schon bei der Beratung und Planung merken Sie, ob man individuell auf Ihre Wünsche eingeht und Sie intensiv berät, oder ob man Ihnen schnell ein Produkt von der Stange verkaufen möchte. Größere Wintergartenbauer haben manchmal sogar eine Wintergarten-Ausstellung, in der Sie die beliebtesten Modelle direkt besichtigen können. Auch wenn der Betrieb offen ist für Besichtigungen, ist dies ein gutes Zeichen und Sie können sich von der Qualität der Herstellung direkt selber überzeugen. Positiv ist, wenn moderne CAD-Planung und CNC-Automation eingesetzt werden. Bei der Montage des Wintergartens ist von einer Zusammenarbeit mit Fremdfirmen abzusehen. Ein Wintergarten-Fachbetrieb sollte die Montage immer selber übernehmen.

Einen professionellen Betrieb, der sowohl die Planung als auch Ausführung steuert, für das Wintergartenprojekt zu engagieren, zahlt sich sicherlich aus. Wer anfänglich nämlich sparen will, hat im Nachhinein oft deutlich höhere Kosten. Daher sollten Sie sich bei der Wahl des Fachbetriebes ruhig Zeit lassen und die Qualität genau überprüfen.

Katalog

Kostenloser
Katalog

Sichern Sie sich jetzt unseren
kostenlosen Katalog!

Jetzt Katalog sichern →